wB-Jugend vs TuS Traunreut

Vergangenen Samstag ging es für unsere Mädels zum Tabellensechsten nach Traunreut.

Beide Mannschaften verteidigten ihr Tor mit aller Kraft, so dass man nur schwer freie Bahn aufs gegnerische Tor hatte. Durch diese Abwehr beiderseits stand es nach 25 Minuten Spielzeit gerade mal 9:6 für unsere weibliche B-Jugend. Wie schon öfters fehlte unseren jungen Damen der Druck auf das Tor der Traunreuter, jedoch war die Abwehr dafür in der zweiten Spielhälfte umso besser. Erst nach 10 Minuten schafften es die Gegner das erste Mal nach der Halbzeitpause durch unsere Abwehr, unsere Mädels erzielten in dieser Zeit jedoch 5 Tore.  Daraufhin kam es zum 7-Meter für die Heimmannschaft, wodurch sich das Zwischenergebnis auf 14:7 änderte.

Ab der 38. Spielminute kam es von der Seite der Mädchen aus Traunreut öfter zum Torwurf, was unsere Garchinger nur noch mehr dazu motivierte, weiterzumachen. Somit stand es zum Schlusssignal 19:14 für die Gäste. 

Zum Schluss bedanken wir uns bei all den Eltern, die sich immer wieder als Mitfahrgelegenheit für die Auswärtsspiele bereit erklären und den VfR Garching auf der Tribüne lautstark vertreten!

 

Evgenija Stojanova